Dein MEHR an Bewegung

Ashtanga Yoga 1. Serie geführt

Dieser Kurs ist für alle Menschen geeignet, die die Ashtanga Yoga 1. Serie geführt von einem Trainer praktizieren möchten.

Der Körper wird achtsam im Atemrhythmus bewegt (Vinyasa), dabei wird der Atem mit der Ujjayi-Atmung geführt und der Körper erwärmt. Durch die Wärme und die fließenden Bewegungen wird der Körper verletzungsfrei gedehnt und erfährt durch Schwitzen eine Reinigung. Der Atem führt die Bewegung, wodurch der Geist von Gedanken ablassen kann, was schlussendlich geistige Entspannung zur Folge hat. Die Positionen (Asana) werden anatomisch korrekt und präzise eingenommen, Muskeln in bestimmten Bereichen des Körpers bewusst aktiviert (Bandha) und gesetzte Blickpunkte (Drishti) sorgen für tiefe Konzentration. Die Asanas werden in einem Bewegungsfluss nach einer gleichbleibenden Reihenfolge eingenommen. Ashtanga Yoga zeichnet sich auch durch die dynamische und kraftvolle Ausführung der, am Atem synchronisierten, Asanas (Positionen) aus.

 

Warum Ashtanga-Yoga?

Wenn Du…

  • Deinen Körper kräftigen,
  • Deinen Geist zur Ruhe bringen und
  • zu einem ganzheitlichen Wohlbefinden gelangen möchtest,…

… ist Ashtanga-Yoga genau das Richtige für Dich.

 

Bist du Yoga Einsteiger?

Ashtanga Yoga 1. Serie ist für ALLE geeignet, die Interesse an Yoga haben; Voraussetzungen sind keine notwendig. Ein Trainer führt euch durch die Stunde und sorgt für die richtige Balance an Kraft und Entspannung.

Gerade für sportlich aktive Menschen ist Ashtanga Yoga ein toller Ausgleich für die sportlichen Aktivitäten und erhöht auch die eigene Leistungsfähigkeit körperlich wie geistig.

 

Du praktizierst schon Yoga?

Auch wenn du schon Yoga praktizierst oder einige Yoga Einheiten besucht hast, bist du richtig. Wir verfeinern und erweitern dein Wissen und deine Yoga-Praxis.

 

Deine Trainer: Christa Sandner, Michael Peyrl

Anmeldung unter: kundenservice@raum5.at